Aktuelles

Wettkämpfe

Termine

Leo Brenner siegte doppelt

Ein anstrengendes Wochenende liegt hinter den Frankenhainer Nachwuchsbiathleten bis Altersklasse 15.

Sowohl am Samstag als auch Sonntag war ihr Einsatz bei zwei Ranglistenwettkämpfen gefordert. Los ging es mit einem Crosslauf in der Luisenthaler Streitbergarena. Als jüngster Teilnehmer der Trainingsgruppe von Uwe Lesser überzeugte der achtjährige Emil Herling gleich bei seinem ersten Rennen als Sieger. Ebenfalls auf Platz eins lief Leo Brenner in der Altersklasse 15. Nelly Ehrhardt wurde Zweite. Vor dem Lauf hatten die Sportler der Altersklasse 13 bis 15 noch eine Ringserie von 2x5 Schuss zu absolvieren. Hier konnten Robert Drößler und Luca Tizian Eberhardt als Zweite sowie Leo Brenner und Nelly Ehrhardt als jeweils Drittplatzierte überzeugen.

Der sonntägliche Wettkampf hielt die Überprüfung der leichtathletischen Grundfertigkeiten bereit. Die Athleten ab AK 11 hatten mit Weitsprung, 30m Sprint, Schlussdreisprung und einem Lauf über 1000m die gleichen Disziplinen zu bewältigen. Für die Jüngeren fiel der Schlussdreisprung weg und der Lauf verkürzte sich auf 400m. Wie bereits am Vortag zeigte sich Leo Brenner auch in Oberhof von seiner besten Seite und gewann die Konkurrenz seiner Altersklasse. Erfreulich aus Frankenhainer Sicht die Leistung des zwölfjährigen Maarten Gabriel, der ebenfalls in seiner Klasse siegte. Weitere Podestplätze für den SVE Frankenhain erkämpften Nelly Ehrhardt und Luca Tizian Eberhardt (beide AK 15) als Dritte. Ebenfalls am Wochenende startete eine kleine Auswahl der Frankenhainer Sommerbiathleten bei den niedersächsischen Landesmeisterschaften im Targetsprint in Hannover. Felix Elsner dominierte die Männerklasse. Jacob Hofmann und Paul Pfauch erkämpften bei den Junioren die Ränge zwei und drei. Noel Eberhardt (Junioren) wurde Neunter. Marius Türkon belegte in der Jugendklasse Rang sieben.

 

Weitere Ergebnisse Luisenthal:

1. Joyce Reichman, AK 15, Großbreitenbach

4. Franz Domhardt, AK 11, Großbreitenbach; Hannes Lipfert, AK 12, SVE; Lena Siegmund, AK 14, Großbreitenbach; Luca Tizian Eberhardt, AK 15, SVE

5. Emil Tondyra, AK 9; Timo Siegmund, AK 10, beide Großbreitenbach; Charlotte Benneckenstein, AK 11; Finjas Schumann, AK 13, beide SVE

6. Heidi Drößler, AK 11, SVE; Carl Ickrat, AK 13, Großbreitenbach

 

Oberhof:

1. Amy Walter, AK 12, Leon Maurice Eberhardt, AK 13; Lena Siegmund, AK 14; Joyce Reichmann, AK 15, alle Großbreitenbach

2. Thalia Cordes, AK 9, Großbreitenbach

3. Tina Siegmund, AK 10; Mirja Schmidt, AK 10; Tabea Rebstock, AK 12, alle Großbreitenbach

4. Hannes Lipfert, AK 12, SVE

5. Franz Domhardt, AK 11; Carl Ickrad, AK 13, beide Großbreitenbach; Marlene Elsner, AK 14, SVE

6. Finnja Peppler, AK 13, Großbreitenbach

 

Übernachten im Thüringer Wald

Unsere Jugendherberge liegt idyllisch und bietet perfekte Wanderwege und vielfältige Freizeitangebote. Übernachten Sie bei uns.

Biathlonspaß für jedermann

Sie wollten schon immer echte Biathlonluft schnuppern? Sie schießen wie die Profis und haben ein unvergessliches Erlebnis. 

Sektionen in unserem Verein

Das Vereinshaus

Unser Verein bietet Biathlon, Fußball, Schach und Rehasport . Informieren Sie sich hier.

Mitglied werden!

Jetzt anmelden!

Nehmen Sie aktiv an unserem Vereinsleben teil und stärken Sie mit Ihrem Beitritt unsere Arbeit mit dem Nachwuchs.   

Zur Anmeldung