Noch einmal hieß es für die Nachwuchsbiathleten im Schülerbereich zwei Ranglistenläufe an einem Wochenende zu meistern.

Zum Auftakt reisten die Athleten am Samstag nach Scheibe-Alsbach. Auf der dortigen Anlage war, wie bereits vor Wochenfrist, ein Crosslauf zu absolvieren. Und ebenfalls wie vor einer Woche stand vor dem Lauf für die Altersklassen 13 bis 15 eine Ringserie über 10 Schuss an. Das Schießen erfolgte nicht wie gewohnt in Fünferserien, sondern jeder Schuss musste einzeln abgegeben und nach Abgabe die Matte wieder verlassen werden. Die besten Ergebnisse der Starter vom SVE Frankenhain erreichten Luca Tizian Eberhardt (AK 15) mit 89 Ringen und Leo Brenner (AK 15), der 79 Ringe schoss. Sie belegten damit sowohl an diesem Tag die Plätze eins und zwei als auch in der Gesamtwertung, bei der die Ergebnisse von Luisenthal addiert wurden. Einen weiteren zweiten Platz in der Tages- und Gesamtwertung sicherte sich Nelly Ehrhardt (AK 15). Im anschließenden Crosslauf drehte Leo Brenner den Spieß um und siegte vor Luca Tizian Eberhardt. Nelly Ehrhardt lief auf Rang drei, ebenso die 12jährige Finja Hirschmann sowie Finjas Schumann (AK 13). Im Rahmenprogramm starteten alle Schüler bis Altersklasse 10. Auch bei den Jüngeren konnten Frankenhainer Sportler Akzente setzen. Theo Leipold (AK 8) und Magnus Hirschmann (AK 9) erkämpften zweite Plätze. Elisabeth Preusse (AK 10) wurde Dritte.

Der zweite Wettkampf des Wochenendes fand in Gräfenroda statt und wurde gemeinsam mit den Thüringer Langläufern durchgeführt. Im Gewerbegebiet war ein anspruchsvoller Parcours gesteckt, welcher von den Athleten auf Inlineskates absolviert werden musste.In der internen Wertung für die Biathleten siegte in der Altersklasse 15 Luca Tizian Eberhardt vor Leo Brenner. Hannes Lipfert (AK 12) und Nelly Ehrhardt belegten beide einen vierten Platz. Die 12jährige Nina Gier wurde Fünfte.

Weitere Ergebnisse Scheibe Alsbach:

  1. Anna Geyer, AK 8; Mirja Schmidt, AK 10, beide Großbreitenbach
  2. Tabea Rebstock, AK 12; Leon-Maurice Eberhardr, AK 12; Joyce Reichmann, AK 15, alle Großbreitenbach
  3. Emil Tondyra, AK 9; Lena Siegmund, AK 14, beide Großbreitenbach
  4. Hannes Lipfert, AK 12; SVE
  5. Lotta Tetzlaff, AK 10, SVE; Franz Domhardt, AK 11, Großbreitenbach; Heidi Drößler, AK 12, SVE; Carl Ickrat, AK 13; Finnja Peppler, AK 13, beide Großbreitenbach
  6. Christoph Preusse, AK 11; Svenja Müller, AK 12, beide SVE

Gräfenroda:

  1. Pepe Scheffler, AK 12; Amy Walter, AK 12; Leo-Maurice Eberhardt, AK 13, Joyce Reichmann, AK 15, alle Großbreitenbach
  2. Tabea Rebstock, AK 12, Großbreitenbach
  3. Fenja Kahl, AK 13, Großbreitenbach
  4. Finnja Peppler, AK 13, Großbreitenbach
  5. Marie Domhardt, AK 14, Großbreitenbach