• 2014 der Verein richtet zusammen mit dem WSV Oberhof die DM Biathlon aus
  • 2009 der Verein richtet die WM Sommerbiathlon in Oberhof aus
  • 2007 der Verein richtet wieder die Deutschen Meisterschaften im Sommerbiathlon aus (2006 zum ersten Mal)
  • 2006 Katrin Apel und Jens Filbrich gewinnen die ersten olympischen Medaillen für den Verein
  • 2005 Fertigstellung Spielplatz
  • 2004 Frankenhainer Vereinsmitglieder unterstützen Biathlon-Weltmeisterschaft in Oberhof
  • 2003 ThüringenGas-Nachwuchsförderpreis
  • 2003 Erweiterung Luftgewehrschießstand
  • 2002 Josef-Ertl-Nachwuchs-Preis des DSV
  • 2001 Grünes Band der Dresdner Bank für vorbildliche Talentförderung im Verein
  • 2000 Erweiterung der Skirollerstrecke
  • 2000 Goldenes Band der Thüringer Sportjugend
  • 1999 Neu- und Umbau Mehrzweckgebäude Biathlonzentrum
  • 1998 Umbau Luftgewehrschießstand
  • 1990 Frankenhain wird Talentleistungszentrum Biathlon Gründung Skiverein Eintracht Frankenhain e.V.
  • 1984 Bau der Skirollerstrecke
  • 1971 Gründung BSG Motor
  • 1970 Frankenhain wird Landesstützpunkt Biathlon
  • 1919 Skisport in Frankenhain
  • 1884 erste Sportvereinsgründung in Frankenhain
Der Verein 2001- anlässlich 700 Jahre Frankenhain.
Satzung von 1884